Die EU-Kommission hält Details der Verträge mit Impfstoffherstellern geheim – Warum? - Journalistenwatch

Schon gewusst…?

Täglich besuchen uns Tausende User!

Link-Datenbank

Wer uns sieht, sieht auch Sie!

 :):):)

Statistik: 94.014 (Tausend) mal auf allen Seiten!

Meistbesuchte Homepages

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Stefan und John 1

      • ijc24
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,7M
      1
    3. ijc24

    1. Weihnachtszeit 2020 8

      • ijc24
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      2,1M
      8
    3. ijc24

    1. Neverforgetniki 1

      • ijc24
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      2,3M
      1
    3. ijc24

Die EU-Kommission hält Details der Verträge mit Impfstoffherstellern geheim – Warum? - Journalistenwatch :)

  • Die EU-Kommission hat nun mitgeteilt, die Verträge nicht öffentlich machen zu wollen.


    https://www.journalistenwatch.…/11/19/die-eu-kommission/

  • Spenden


    Jouwatch ist ein unabhängiges Medium, wir haben keine Großspender im Hintergrund, die uns finanzieren und denen wir daher indirekt verpflichtet sind. Wir machen ehrlichen, zensurfreien Journalismus. Unser oberstes Ziel: Wir wollen die deutsche Öffentlichkeit aufklären über Hintergründe, die andere Medien (vor allem die Mainstream-Medien) nur allzu oft verschweigen. Jeder Euro, den Sie uns spenden, kommt direkt unserer journalistischen Arbeit zugute, fortlaufend verbesserten Angeboten, vertiefter Recherche, usw.

    Auch kleine Spenden von 2.- oder 3.- oder 5.- etc. € helfen uns.

    Daher: Wenn Ihnen unsere Artikel gefallen haben, dann unterstützen Sie uns bitte. Wir würden uns darüber sehr freuen.

    Ihr Jouwatch-Team

    Bankverbindung:

    Journalistenwatch e.V.

    IBAN: DE09 8505 5000 0500 1434 63

    BIC: SOLADES1MEI

    Sparkasse Meißen

    PayPal:


    chefredaktion@journalistenwatch.com

  • Die EU-Kommission hält Details der Verträge mit Impfstoffherstellern geheim – Warum?