Boris Reitschuster

Schon gewusst…?

ICH werde für meine FAMILIE und meine MITMENSCHEN weiterhin alles tun,

um die Aufdeckung des Sumpfs und der Machenschaften der sogenannten

Eliten rund um den Corona-Hoax (dem größten Verbrechen an der Menschheit)

zu ermöglichen!

Wer macht mit?

Nur GEMEINSAM sind wir stark! :)


Statistik: 136.679 (Tausend) mal auf allen Seiten!


Twitter: Barbara Stifter




  • Ein 17-jähriges Mädchen verstößt gegen die Maskenpflicht. Das Amtsgericht Braunschweig entscheidet: Die Schülerin muss einen Aufsatz schreiben. Thema: “Sinn und Zweck der Infektionsschutzregeln”. Ansonsten droht Jugendarrest.


  • "Gerade haben wir eine gewisse Ruhephase. Ich gehe davon aus, dass es die großen Demos wieder gibt. Da wird im Frühjahr spätestens viel passieren." Anwalt Haintz, einer der Köpfe hinter den Corona-Protesten, glaubt, dass bald wieder massiv protestiert wird.https://reitschuster.de/post/es-wird-g


  • #Laschet ist offenbar nicht kanzlertauglich. Nur etwas mehr als ein Viertel der Deutschen mag den neuen #CDU-Chef, wie eine INSA-Umfrage ergab. Bedeutet dies das Aus für Lachets Kanzlerpläne & einen Freifahrtschein für Söder? Oder eine Merkel-Verlängerung?


  • Laut Spahn kommen #Lockerungen erst im Sommer – und nur, wenn genug Impfungen vollzogen sind.
    Angesichts des Impfversagens der Regierung stellt sich da die Frage: in welchem Sommer? 2022? 2023?
    Und ob dann überhaupt noch viel zum "Lockern" übrig ist?
    Das ist alles nur noch irre!


  • Lesen Sie, was die #Leopoldina-Mitglieder nicht lesen sollen: Die Abrechnung von Prof. Luckhaus mit der Corona-Politik von Regierung und Akademie, die diese ihren Mitgliedern vorenthielt. Luckhaus trat aus Protest gegen den Corona-Kurs aus der Akademie aus.


  • Gestern im Bundestag. An fünf Büros von Gerhard #Schröder vorbeigelaufen. Alle zu. Dabei sollten dem doch seine neuen russischen Auftraggeber Büros stellen, nicht wir Steuerzahler. Kommentar Büro-Nachbar: Ewig nicht mehr gesehen hier, seit Corona.
    Hauptsache, wir zahlen es.


  • Gespräch mit Gastronomen-Familie aus Schleswig-Holstein. Bis heute haben sie noch nicht einmal die November-Hilfe bekommen. Zitat: "Nur drei Monate normaler, guter Betrieb seit März 2020". Lage: Aussichtslos. Nicht nur Corona tötet. Auch die Corona-Maßnahmen. Unternehmen.


  • Die Folgen der Panikmache in Medien & Politik: In einer Bayreuther Klinik soll die britische Virus-Mutante aufgetaucht sein. Mitarbeiter werden jetzt behandelt wie Aussätzige. In ihrer Not wenden sie sich mit einem bewegenden Hilferuf an die Öffentlichkeit.


  • Keine deutliche Übersterblichkeit 2020 – das geht aus den aktuellen Zahlen hervor, die das Statistische Bundesamt heute veröffentlichte. Die #ARD-#Tagesschau biegt das so zurecht, dass es genau umgekehrt bei Millionen Zuschauern ankommt. #Angstschüren



  • Aus Wien kommen Schreckensnachrichten über psychische Folgen des #Lockdowns, in Berlin sieht die Bundesregierung keine Probleme. Sind die Deutschen so viel entspannter? Oder schaut die Regierung weg? Genauso wie noch vor Monaten beim Thema Alltagsmasken?


  • An Schwedens Schulen läuft der Unterricht weitgehend normal weiter, und die Statistiken zeigen, dass dieser Weg gangbar ist. Ein Bericht aus dem skandinavischen Land, der die Frage aufwirft: Warum ignoriert die deutsche Politik die positive Erfahrung dort?


  • In einem Heim im Bodenseekreis sind 13 Insassen nach Corona-Impfungen gestorben. Offiziell ist von schweren Vorerkrankungen die Rede. Ein Insider erzählt aber, es sei ihnen gut gegangen. Nach der Impfung ging es schnell bergab. Auch von Druck ist die Rede.


  • Weil ich "Mißfallen errege", kündigte mir die staatl. geförderte Journalisten-Plattform #Steady, schmiss de facto alle Seitenpaten raus. Sie erreichte das Gegenteil: Ab heute können Sie wieder Seitenpate werden. Ohne Ideologie-Aufsicht! Hier meine Antwort:


  • Geimpfte drohen zu asymptomatischen Super-Spreadern zu werden. Der Ansatz, das junge Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen zu impfen und von “Freipässen” für Geimpfte zu sprechen, ist deshalb im Grunde Wahnsinn und erinnert an Kafka.


  • David gegen Goliath, Einzelkämpfer gegen GEZ-Milliarden: @argonerd
    , den ich für seine genialen Tweets bewundere, hat heute extra einen für mich gemacht – mein GEZ-freies Fahrrad, mit dem ich zur #Bundespressekonferenz fahre, vs. geballte gebührenfinanzierte Fernsehmacht.


  • Gegen Drogenhandel im Görlitzer Park geht die Berliner Polizei nicht vor, dafür aber gegen spielende Kinder: Ein Video von einem solchen Einsatz hat mich aufgewühlt. Besonders pikant: Geschickt hat es mir ein BT-Abgeordneter. Aus einer Regierungspartei.


  • Deutschland wird so schlecht regiert und so schlecht verwaltet wie nie in der Geschichte der Bundesrepublik. Nirgendwo wird das so deutlich wie in den Zahlen der Corona-Politik: Hier die unglaubliche Bilanz von Merkels Desastatur im Umgang mit dem Virus.